Login Formular

Login

Login





Passwort vergessen?
.
.

Freiburg – die südlichste Stadt Deutschlands

... liegt am Fuß des Schwarzwalds und in unmittelbarer Nähe zu Frankreich und zur Schweiz.

 

In dieser lebendigen und weltoffenen Universitätsstadt verbinden sich Tradition und Moderne, Natur und Kultur auf angenehme Weise. Dank 1.800 Sonnenstunden im Jahr verfügt Freiburg über ein fast mediterranes Flair. Auf dem Gebiet der Stadt wird Weinbau betrieben und die Sonnenenergie intensiv genutzt, so dass Freiburg im Jahr 2010 den Titel „Bundeshauptstadt für den Klimaschutz“ gewonnen hat.

 

Freiburg DomDas Wahrzeichen der Stadt und ihr berühmtestes Bauwerk ist das Münster, dessen gotischer Turm die Silhouette Freiburgs unverwechselbar macht. Rund um das Münster liegt die malerische Altstadt mit den offen durch die Straßen und Gassen fließenden „Bächle“. Das Wasser der Bächle stammt vom Fluss Dreisam, welcher mitten durch Freiburg fließt. 

 

Die Homöopathie hat in Freiburg eine lange Tradition. So unterrichtete Gerhard Köhler jahrzehntelang Studenten und Ärzte in Homöopathie. Die Frucht davon ist eine in Deutschland unvergleichlich hohe Anzahl von homöopathischen Ärzten.



  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
.
.

xxnoxx_zaehler